Detail

1.12. Große Eröffnung

Spreewelten öffnen am 1. Dezember

Es ist geschafft. Nach mehr als 8 Monaten Umbauzeit haben die Spreewelten endlich grünes Licht für die Eröffnung. In dem ehrgeizeigen Projekt, mehr als 12 Mio € in einer kurzen Schließzeit zu verbauen, steckten so manche Herausforderungen. Aber nun ist alles schöner, moderner und spreewaltypischer als zuvor. Freuen sie sich auf einen fantastischen Pinguinbereich mit über 45 Metern Glasscheiben, die einen unvergesslichen Einblick in die Unterwasserwelt ermöglichen. Dafür sorgt unter anderem Europas größte gebogene Acrylglasscheibe. Neue Spielbereiche für Kleinkinder mit direktem Blick zu den Pinguinen. Eine wundervolles grünes Ambiente. Eine Thermalbad in dem sie mitten auf der Spree treiben. Und eine absolute Weltneuheit - interaktive und selbstprogrammierbare Rutschen. Hier bestimmst jeder das Aussehen der Rutschen völlig selbst und bereits von zu Hause aus. Sie dürfen gespannt sein und sich auf nagelneue Spreewelten freuen. Wir sehen uns ab dem 1. Dezember 2018