Attraktionen

Das Spreewelten Erlebnisbad Lübbenau lässt keine Wünsche offen und bietet durch viele Attraktionen Spaß und fantastische Unterhaltung.

Schwimmen mit Pinguinen

Wettschwimmen mit den Humboldt-Pinguinen im Erlebnisbad Lübbenau.
Paul, Tilly und ihre Freunde warten schon im Außenbecken. Nur durch eine Glasscheibe getrennt, schwimmt man mit den possierlichen und neugierigen Tieren um die Wette. Ein einmaliges Pinguinerlebnis bildet unsere neue, noch größere Pinguinanlage im Außenbereich. Verbunden wird die alte Pinguinanlage nun durch einen urigen Tunnel und eine 15,5 Meter lange, gebogene Plexiglasscheibe aus einem Stück, mit der neuen Spreewaldlandschaft unserer Humboldt-Pinguine. Diese außergewöhnliche Scheibe ist derzeit die größte ihrer Art in Europa und schafft durch Ihre Verarbeitung ein einmaliges Badeerlebins. Egal ob im Sommer oder im Winter, das Wasser im Besucher-Außenbecken ist behaglich warm. Außerdem befinden sich im Besucherbecken Sprudelliegen im Außenbereich eine große Liegewiese zum Entspannen. Von der neuen Spreewaldbrücke, die die Liegewiese mit dem Gästebecken verbindet, lassen sich die kleinen Frackträger auch von oben beobachten und verschafft Ihnen einen tollen Überblick über die gesamte Pinguinanlage.

Von unserem Kleinkind- und Familienbereich lassen sich die Pinguine aber auch vom Inneren des Bades uneingeschränkt beobachten. Die Futterstelle und das Pinguinland befinden sich direkt hinter der großzügigen Fensterfront des Innenbereichs, sodass auch bei schlechtem Wetter die Pinguine hautnah erlebt werden können. Die riesige Scheibe auf dem Trockenspielplatz der Kinder ermöglicht einen einmaligen Blick in die Unterwasserlandschaft des riesigen Pinguinfließes und lässt auch bei mehreren Einblicken immer wieder neue Entdeckungen in der Spreewälder Unterwasserwelt erleben.

Unsere Pinguinfütterungen

täglich um 11 Uhr & 15.30 Uhr

Ein weiteres Highligt bilden unsere täglichen Pinguinfütterungen, bei denen Sie als Gast ebenfalls hautnah dabei und unseren kleinen Frackträgern ganz nah sein können. Zu den Fütterungszeiten um 11 Uhr und 15.30 Uhr erfahren Sie durch unsere Tierpfleger wissenswerte Infos rund um die niedlichen Vögel. Die Fütterung können Sie vom Innenbereich im Kleinkindbereich oder auch vom Außenbecken super verfolgen. Ein unvergessliches Erlebnis ist natürlich die eigene Teilnahme an der Fütterung. Hierbei können kleine und große Pinguinfreunde, nach vorheriger Ameldung, unsere Tierpflegerin tatkräftig unterstützen und die Tiere direkt aus der Hand füttern. Wenn alle hungrigen Pinguinschnäbel zufrieden sind, gibt es nach der Fütterung für die angemeldeten Gäste außerdem noch einen exklusiven Blick hinter die Kulissen unserer neuen Pinguinanlage.

Die Teilnahmegebühr an der Pinguinfütterung beträgt pro Person 10€ und ist für Kinder ab einem Alter von 6 Jahre geeignet. Kinder unter 6 Jahre dürfen nur in Begleitung einer Erwachsenen Person an der Fütterung teilnehmen. Die Gebühr für die Begleitperson beträgt zusätzlich 5€.

Die Teilnahme an der Fütterung ist nur mit Voranmeldung und in Verbindung mit einem Badeintritt möglich.


Zweimal täglich werden die Pinguine im Außenbereich unseres Erlebnisbades öffentlich gefüttert: um 11.00 Uhr und um 15.30 Uhr. Die Tierpflegerin verrät dabei Wissenswertes über die schwarzweißen Vögel. Kleine und große Badegäste dürfen unsere Frackträger selbst aus der Hand füttern (Hierfür ist eine Voranmeldung nötig. Nur in Verbindung mit einem Badeintritt möglich).

Ein besonderes Highlight für Geburtstagskinder ist die eigene Feier direkt im Spreewelten Bad. Zusammen mit den Freunden und Eltern können hier tolle Abenteuer und unvergessliche Momente rund um unsere Pinguine erlebt werden.

Täglich könnt ihr unsere Tierpfleger dabei beobachten, wie sie mit unseren Tieren trainieren. Inzwischen sind die kleinen Frackträger schon richtige Fernsehstars. In ihrer eigenen Onlineserie "Unter Pinguinen" lernt man immer wieder neues von den Pinguinen. Schaut doch mal rein!

Aktuelles von unseren Pinguinen